Jetzt wird es spannend. Die Athleten stecken bereits im Wettkampffieber, nun startet auch Augsburg in die Wettkampfsaison. Freuen Sie sich auf drei spannende Wettkämpfe innerhalb der nächsten zwei Wochen im DAV Kletterzentrum Augsburg. So kehrt auch in unsere Halle ein Stück Normalität zurück.

Los geht es bereits am kommenden Wochenende, 12.-13. September mit der Bayerischen Jugendmeisterschaft Lead. Am Samstag finden sowohl die Qualifikation als auch das Finale der Jugend D und C statt. Am Sonntag folgt dann der Wettkampf der Jugend B und A!

Richtig spannend wird es am 17. und 18. September, wenn sich Europas Kletternachwuchs zum einzigen European Youth Cup Lead dieses Jahr in Augsburg trifft. Alle Informationen, Starter und das Programm rund um den European Youth Cup Lead finden Sie hier: EYC 2020 Augsburg

Den krönenden Abschluss bildet die Deutsche Meisterschaft im Bouldern vom 19. – 20. September. Die Wettkampfliste verspricht einen spannenden Kampf. 

Aufgrund der momentanen Einschränkungen im Zuge der Covid 19 Pandemie finden die Wettkämpfe leider ohne Publikum statt. Allerdings werden alle drei Wettkämpfe im Live-Stream übertragen:

Bayerische Jugendmeisterschaft Lead

European Youth Cup

Deutsche Meisterschaft im Bouldern

Trotz einiger Einschränkungen werden wir den Kletterbetrieb während der Vorbereitungszeit weitestgehend aufrechterhalten. Folgende Bereiche bleiben geöffnet:

  • Der ganze indoor Bereich Alt-/sowie Neubau
  • Altbau Bouldern und Klettern
  • OG Bouldern
  • Außenbereich Neubau: Westwand, sowie der rechte Teil der Südwand
  • Boulder Outdoor: Südwand

Schließungen müssen wir in folgenden Bereichen vornehmen:

  • die Südwand
  • Boulder Outdoor: ab Donnerstag im linken Bereich, ab Freitag komplett

Es verbirgt aber auch etwas Positives: Nach den Wettkämpfen gibt es jede Menge neue Griffe für den Breitensport und die Südwand wird fast ganz neu eingeschraubt!

An den Wettkampftagen müssen wir die Halle leider komplett schließen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Wir freuen uns schon sehr auf die bevorstehenden Wettkampftage!