für Kletterer und Boulderer

Der Tritt ist zu klein, die Wand ist zu glatt, der Hook hält nicht: Diese Probleme kennt wohl jeder Kletterer oder Boulderer.

Um so wichtiger ist es, diesen Problemen mit einer guten Fußtechnik zu begegnen.

In diesem Workshop werden wir die Aspekte einer präzisen Fußarbeit und die verschiedenen Trettechniken, wie "auf Reibung antreten" oder "hooken" gründlich unter die Lupe nehmen. Mit Übungen und Trainingstipps soll euer Kletterkönnen langfristig verbessert werden.
Du solltest schon etwas Erfahrung im Klettern oder Bouldern mitbringen...

Inhalt

Präzises Antreten, am Tritt "ziehen", treten auf Modulen und Volumen, Heel- und Toe-Hook, Trainings Möglichkeiten, Anwendung beim Bouldern/Klettern

Voraussetzung

Mindestens 16 Jahre alt, Kletterkönnen oberer 6 bis 7 Grad oder Boulder in den mittleren Schwierigkeiten (blau/rot)

Umfang:

1x5 Stunden

Preis pro Person:

38€/ 38€/ 50€ (DAV Augsburg / DAV Fremdsektion / Nichtmitglied)

Leistungen:

Kursleitung Anne-Sophie Hüncker

Teilnehmerzahl:

min. 4 max.6 Personen

Mitbringen:

Kletterschuhe, ggf. Chalk, Minderjährige: Einverständniserklärung der Eltern

Sonstiges:

Ausrüstung und Halleineitritt nicht im Kurspreis enthalten

Ort:

DAV Kletterzentrum Augsburg, Ilsungstraße 15b, 86161 Augsburg

Termine:

siehe "Termine"

Downloads:
Teilnahmebedingungen für Kurse
Einverständniserklärung für Minderjährige
Onlinebuchungen über diesen Link sind nur bis 5 Tage vor Kursbeginn möglich. Mögliche Restplätze können nach offiziellem Anmeldeschluss direkt über das Kursbüro angefragt werden.