Augsburger Boulder battle

Am 20. April ist es so weit. Die ersten Boulder für das Augsburger Boulderbattle kommen an die Wand.

Mit 70 Bouldern in 7 Wochen ist das Event noch größer als letztes Jahr! Freut euch auf coole Boulder mit einem spannenden Finale am 08. Juni auf dem MUKUBOKLE 2024. Dort gibt es viele Preise, unter anderem von Edelrid, MM-Training und der Physio im Kletterzentrum zu gewinnen. Alle Teilnehmenden, die am Finaltag vor Ort sind, haben die Möglichkeit unabhängig der Platzierung Preise zu gewinnen.

Wettkampfablauf:

Ab dem 20. April kannst du für 5€ deine Laufkarte an der Theke des Kletterzentrums erwerben.

Danach geht´s an die Wand. Deine Boulder trägst du online ein. So kannst du direkt das Liveranking sehen.

Wertung:

Regeln: Wer den Boulder auf den ersten Versuch klettert, bekommt einen Flash. Ansonsten tragt ihr eure geschafften Boulder als Top ein. Alle Boulder sind in einer Griffarbe geschraubt und beginnen an den 4 Startmarkierungen. Beendet ist der Boulder, wenn ihr mit beiden Händen sicher am Topgriff hängt.

Flash: 20 Punkte

Top: 10 Punkte

Startklassen:

Ihr wählt eure Startklasse. 

Jungs, Mädels, Kids (bis einschließlich 14 Jahre)

Routenbau:

Alle zwei Wochen kommen 20 weitere neue Boulder an die Wand:

Termine:

20. April

02. Mai

15. Mai

Zum Finale am 08. Juni kommen nochmal 10 Highlightboulder dazu.

Viel Erfolg für das Augsburger Boulderbattle. Wir freuen uns auf dich!